in

20 zauberhafte Jahre Harry Potter

Sie erfand fantasievolle Charaktere, magische Orte und ein brandneues Mannschaftsspiel in der Welt der Zauberer. Die Autorin J.K. Rowling, mittlerweile weltberühmt, löste vor zwanzig Jahren einen wortwörtlich zauberhaften Hype aus. Ihr erstes Werk «Harry Potter und der Stein der Weisen» erschien am 26. Juni 1997 das erste Mal in Grossbritannien. Dieser löste innert kurzer Zeit so viel Begeisterung aus, dass demzufolge sechs weitere Bände auf den Markt kamen. Gemäss Zeit.de haben sich die Bücher bis heute mehr als 450 Millionen Mal verkauft.

Verfechterin von LGBT-Rechte
J.K. Rowling setzt sich für Gleichberechtigung in vielen Bereichen ein – darunter auch in der LGBT-Community. Nach dem Erscheinen ihres letzten Harry-Potter-Romans 2007, verkündete sie, dass Hogwarts Schuldirektor Albus Dumbledore schwul sei. «Für mich war es nie verwunderlich, dass ein solch brillanter und mutiger Mann einen anderen Mann lieben könnte», so Rowling.

Werbung

Bild: Facebook/J.K.Rowling

Nach dem die Autorin Dumbledore’s Coming-out preisgab, erntete sie einige negative Kommentare. Ihre Bemerkung dazu: «Er ist mein Charakter. Er ist wie er ist und ich habe das Recht darüber zu entscheiden». Manche hatten Schwierigkeiten, den grossen Zauberer als schwul anzusehen. Auch darauf erwiderte Rowling mit simplen Worten: «Vielleicht, weil homosexuelle Menschen aussehen wie…Menschen?»

Einblick in sieben Lebensjahre Harry Potters
Für eine ganze Generation von begeisterten Lesern sind die Abenteuer des mächtigsten Jungzauberers und seinen Freunden die erste prägende Erfahrung mit Literatur gewesen. Jeder Band erzählt von jeweils einem Schul- und Lebensjahr Harry Potters. Die Leser können den Werdegang vom kleinen Jungen, der seine ersten Schritte in der Welt der Zauberer geht, bis hin zum jungen Erwachsenen, der sich verliebt und zur Berufsberatung muss, miterleben.

Die Buchreihe im Überblick:

Werbung

[accordion]
[item title="Band 1 «Der Stein der Weisen»"]

Mehr Informationen zum Buch findest du hier.[/it[/item]

[ite[item title="Band 2 «Die Kammer des Schreckens»"] data-expand="600" class="lazyload alignnone size-full wp-image-18629" src="http://mannschaft.com/bimber/wp-content/plugins/media-ace/includes/lazy-load/images/blank.png" data-src="http://www.mannschaft.com/wp-content/uploads/2017/06/Buch_2.jpg" alt="" width="380" height="605">

Mehr Informationen zum Buch findest du hier.[/item]

Mehr Informationen zum Buch findest du hier.[/item]
[/item]itle=[item title="Band 4 «Der Feuerkelch»"]pand="600" class="lazyload alignnone size-full wp-image-18631" src="http://mannschaft.com/bimber/wp-content/plugins/media-ace/includes/lazy-load/images/blank.png" data-src="http://www.mannschaft.com/wp-content/uploads/2017/06/Buch_4.jpg" alt="" width="380" height="539">

Mehr Informationen zum Buch findest du hier.[/item]
[ite[/item]=“B[item title="Band 5 «Der Orden des Phönix»"]="600" class="lazyload alignnone size-full wp-image-18632" src="http://mannschaft.com/bimber/wp-content/plugins/media-ace/includes/lazy-load/images/blank.png" data-src="http://www.mannschaft.com/wp-content/uploads/2017/06/Buch_5.jpg" alt="" width="380" height="569">

Mehr Informationen zum Buch findest du hier.[/item]
[item ti[/item]Band [item title="Band 6 «Der Halbblutprinz»"]0" class="lazyload alignnone size-full wp-image-18633" src="http://mannschaft.com/bimber/wp-content/plugins/media-ace/includes/lazy-load/images/blank.png" data-src="http://www.mannschaft.com/wp-content/uploads/2017/06/Buch_6.jpg" alt="" width="380" height="592">

Mehr Informationen zum Buch findest du hier.[/item]
[item title=[/item] 7 [item title="Band 7 «Die Heiligtümer des Todes»"]lass="lazyload alignnone size-full wp-image-18634" src="http://mannschaft.com/bimber/wp-content/plugins/media-ace/includes/lazy-load/images/blank.png" data-src="http://www.mannschaft.com/wp-content/uploads/2017/06/Buch_7.jpg" alt="" width="380" height="592">

Mehr Informationen zum Buch findest du hier.[/item]
[/accordion]

[/item]rong>[/accordion]-Industrie – ein Imperium
Der Verlag Bloomsbury gab mit 500 Exemplaren die erste Auflage des ersten Romans heraus. Viele davon sind heute sehr viel wert – da bezahlen begeisterte Sammler und Harry-Potter-Liebhaber gerne schon mal bis zu 50’000 Euro für ein solches Exemplar. Bis heute finden die Geschichten von Harry Potter und Co. in Form von acht Kinofilmen und sogar einem eigenen Museum in den alten Studios nördlich von London bei Jung und Alt Gefallen. Danke, J.K. Rowling, für die 20 zauberhaften Jahre!

New York feiert Pride

Ehe für alle: SPD will Abstimmung noch diese Woche