in

Freddie Mercury und Queen werden mit 13 Briefmarken geehrt

Die offiziellen britischen Marken zeigen das Artwork von einigen der populärsten Alben und eine Auswahl rarer Live-Performances

Queen Briefmarke
Foto: Royal Mail

Die Royal Mail und Bravado geben eine Sonderserie von Sammelmarken zu Ehren der britischen Rock-Ikonen von Queen heraus.

Es handelt sich um einen Satz von 13 Sondermarken, die eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Bands aller Zeiten feiert, die mehr als 300 Millionen Platten in fünf Jahrzehnten verkauft hat. Die offiziellen britischen Briefmarken zeigen das Artwork von einigen der populärsten Albumcover der Band und eine Auswahl rarer Live-Performances. Sie sind auf www.royalmail.com/queen erhältlich.

Queen Briefmarke
Foto: Royal Mail

Queen-Gründungsmitglied Roger Taylor spricht von einer «grossen Ehre. Wir müssen dann schon wirklich zum Inventar gehören! Danke, Royal Mail!»

Werbung


Auch Gitarrist Brian May freut sich: «Es fällt mir schwer in Worte zu fassen, was ich fühle, wenn ich diese schönen Briefmarken sehe. Seit wir, vier edle Kerle vor 50 Jahren uns auf die Suche gemacht haben, haben wir unser Leben der Verwirklichung unserer unmöglichen Träume gewidmet. Es ist schon manchmal eigenartig aufzuwachen und festzustellen, in was für einer Position wir heute sind  – wir gehören zum nationalen Inventar! Und nichts bringt das uns so nahe wie diese wunderbare Ehre der Royal Mail.»

Es sei auch noch viel rührender die Marken zu sehen, da jetzt alle in einer vom Coronavirus dominierten Welt lebten, wo nichts desgleichen möglich wäre, so May. «Ich weiss, dass ich einen überwältigenden Wunsch habe, eine dieser Serien zu besitzen! Irgendwie wird das vielleicht helfen, mich zu überzeugen, dass es wirklich geschehen ist!»

Werbung

Anfang des Jahres war die britische Band bereits mit einer offiziellen Münze geehrt worden: Die Münzprägeanstalt des Vereinigten Königreichs, Royal Mint, feiert mit der neuen Gedenkmünze das Erbe einer der beliebtesten britischen Bands (MANNSCHAFT berichtete).

Die Magnus-Hirschfeld-Briefmarke kommt!

Die Münze ist eine Hommage an alle vier Mitglieder von Queen und zeigt ihre verschiedenen Instrumente und Beiträge für die Gruppe. Die Gedenkmünze, die die erste der «Music Legends» -Sammlung der Royal Mint darstellt, ist in den Farben Gold Proof, Silver Proof und Brilliant Uncirculated erhältlich. Die Kosten liegen zwischen 13 und 2000 Pfund. (Kanada gedenkt der Stonewall Riots vor 51 Jahren mit einer Ein-Dollar-Münze genannt «Loonie» – MANNSCHAFT berichtete).

Werbung

Pinkwashing

Dragqueens beklagen Pinkwashing bei Agenturen und Firmen

Kiew Pride

Zur Kiew Pride schwenkt die «Mutter der Nation» die Regenbogenfahne