in ,

«Ich war immer wahnsinnig glücklich, dass ich zwei Elternteile habe»

Gefehlt hat David Friedli nie etwas, dank seinen beiden Müttern

Zwei Mütter
Foto: Tanja Zimmermann

David Friedli ist Musiker, Kinderbuchautor und klärt an Schulen zu Mobbing auf. Und er hat zwei Mütter. Dazu kennt der Berner alle Klischees und Vorurteile, aber auch die Antworten darauf.

«Für mich ist es das Normalste auf dieser Welt», sagt David Friedli. «Etwas anderes hatte ich mir auch gar nie gewünscht.» Im Gegensatz zum 25-jährigen Berner sind sich aber fremde Menschen immer wieder sicher, dass es «komisch» ist oder gar «falsch» ist, wenn ein Kind zwei Mütter hat. Solche Kommentare haben sie früher auch gerne bei ihm als Kind platziert.

Liebe zeigen

Zeig uns ein bisschen Liebe!

Jetzt alle Artikel auf MANNSCHAFT.com lesen: Für diesen Artikel benötigst du ein Digital-Abo, zu finden in unserem Abo-Shop.

Hast du bereits ein Abo? Hier geht's lang zum Log-in.

Abonnent*innen der Print-Ausgabe können ihr Digital-Abo kostenlos freischalten: Deine Mailadresse ist hinterlegt, du bekommst mit Neues Passwort anfordern dein Passwort. Melde dich bitte bei kontakt (at) mannschaft.com falls deine Mailadresse nicht hinterlegt ist.
Queen Latifah

Preisverleihung an Queen Latifah: Danke an Partnerin und Happy Pride!

Regenbogenfahnen

Pride in Bregenz: Teenager schoss mit Schreckschusspistole