in , ,

Schlechter Service – oder: Das späte Leben der guten Argumente

Die MANNSCHAFT+-Kolumne «Alter Ego»

Schlechter Service
Foto: Debby Hudson/Unsplash

Nach einem sehr langen, sehr anstrengenden Tag ist unser Autor endlich im Bett, und nachdem ihm nach nur einer halben Seite bereits die Augen zufallen, legt er sein Buch zur Seite und löscht das Licht. Er versucht, an nichts mehr zu denken, entspannt sich, und ist kurz davor wegzudösen. Da meldet sich sein Alter Ego.

Alter Ego: Du hättest heute Morgen in dieser Bar ruhig etwas schlagfertiger sein können!
Ich (schlaftrunken): Oh Mann, muss das jetzt sein. Ich war fast eingeschlafen.

Liebe zeigen

Zeig uns ein bisschen Liebe!

Jetzt alle Artikel auf MANNSCHAFT.com lesen: Für diesen Artikel benötigst du ein Digital-Abo, zu finden in unserem Abo-Shop.

Hast du bereits ein Abo? Hier geht's lang zum Log-in.

Abonnent*innen der Print-Ausgabe können ihr Digital-Abo kostenlos freischalten: Deine Mailadresse ist hinterlegt, du bekommst mit Neues Passwort anfordern dein Passwort. Melde dich bitte bei kontakt (at) mannschaft.com falls deine Mailadresse nicht hinterlegt ist.
J.K. Rowling

J.K. Rowling wirft Labour-Partei Verrat an Frauen vor

CSD München 2024

Über 300’000 Menschen bei CSD in München: «Gemeinsam gegen Rechts»