in

Dr. Gay – Habe ich in der Sauna eine Hepatitis geholt?

Fragen? Sorgen? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da

Hepatitis sauna
(Foto: AdobeStock)

Lieber Dr. Gay, ich leide seit zwei Tagen an Übelkeit. Nun frage ich mich, ob ich mich vielleicht mit Hepatitis B angesteckt habe – ich war vor zirka einem Monat in einer Sauna und habe mit einem anderen Mann gegenseitig gewichst. Kann man sich so mit Hepatitis anstecken? Johann (33)

Hallo Johann, degenseitiges Wichsen gehört zu den sichersten Sexpraktiken überhaupt. Obwohl sich Hepatitis B leichter überträgt als HIV, ist eine Ansteckung durch gegenseitiges Wichsen kaum möglich.

Werbung


Eine Übertragung erfolgt in der Regel durch Kontakt der Schleimhäute mit Blut oder Sperma. Symptome können Fieber, Verdauungsstörungen, Übelkeit oder grosse Müdigkeit sein. Deine Übelkeit hat aber wohl andere Ursachen. Wenn deine Beschwerden nicht bessern, solltest du dich von einem Arzt untersuchen lassen, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Des Weiteren empfehle ich dir, dich präventiv gegen Hepatitis A und B impfen zu lassen. Dann brauchst du dir zukünftig keine Sorgen mehr über Hepatitis B zu machen.

In der Schweiz wende dich dafür am besten an deinen Hausarzt oder einen Checkpoint: https://www.mycheckpoint.ch/de/

Werbung

In Deutschland liefert die Deutsche Aids-Hilfe eine Übersicht über alle Teststellen und Checkpoints: https://www.aidshilfe.de/adressen?f-type=12

Eine weitere Frage zum Thema: Überträgt sich eine Hepatitis beim Teilen einer Zahnbürste? Meine Antwort dazu findest du hier.

Alles Gute wünscht dir Dr. Gay

Hast du Fragen zu Beziehung, Sex, Drogen, HIV-Risiko oder anderem? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch

 

Werbung

SMALL TOWN BOY

«Small Town Boy» von Falk Richter feiert Streaming-Premiere

LGBTIQ-Flüchtlinge

Die Pandemie hat Afrika erreicht – LGBTIQ-Flüchtlinge in Not