in

«The Simpsons» – Endlich bekommt Smithers einen Freund

Die Folge ist an diesem Montag bei ProSieben zu sehen

Foto: Fox

Das Coming-out von Waylon Smithers liegt mittlerweile über 5 Jahre zurück (MANNSCHAFT berichtete). Nun läuft in Deutschland die Folge, in der der Assistent von Mr. Burns endlich einen Freund bekommt.

In der Vergangenheit hat Smithers immer wieder angedeutet, dass er in seinen Chef, Mr. Burns verliebt sei. Doch diese Liebe wurde nicht erwidert. In einer neuen Folge der «Simpsons» zeigt er erstmals seinen Freund (Montag, 21 Uhr 05 auf ProSieben).

Das Paar schaffte es sogar auf die neue Ausgabe des schwulen Magazins Attitude.

.@TheSimpsons‚ Waylon Smithers makes history on the cover of Attitude as Springfield’s most famous gay resident introduces the world to boyfriend Michael De Graaf.

Get the new-look Attitude March/April issue now ➡️ https://t.co/Du4RBe4TgQ pic.twitter.com/FVL3pbmtXU

— Attitude Magazine (@AttitudeMag) February 17, 2022

«Oft sind schwule Romanzen ein Nebenstrang der Handlung, sie werden in einem Rückblick gezeigt oder als Punchline», so Johnny LaZebnik, einer der Autoren. Im Fall von Smithers aber wollen sie die Liebesgeschichte von Anfang bis Ende erzählen und damit zeigen, wie Schwule daten und wie sie sich treffen. «Wir zeigen, dass sie keine Klischees sind, sondern Menschen.»


Johnnys Vater, Rob LaZebik, hatte 2016 die Coming-out-Episode geschrieben, inspiriert durch seinen Sohn.

i can finally come out of the closet as a d’ohmosexual. watch a very gay episode of @TheSimpsons on november 21, written by me and my dad 😭😭😭 pic.twitter.com/RqlMcetIUv

— Johnny LaZebnik (@jlazebnik) October 30, 2021

Damals arrangierte Homer eine grosse Schwulenparty, inklusive Stargast George Takei. Smithers zeigte sich ob der grossen Männerauswahl unbeeindruckt. An der Bar traf er den kubanischen Barkeeper Julio und die beiden verliebten sich. Smithers wollte mit Julio nach Kuba auszuwandern, aber daraus wurde nichts.

Noch ein Serientipp: Die tragikomische «The Dissapointments» erzählt von den Herausforderungen des Älterwerdens.



Curling

Curling: Letzte Silber-Medaille für das Team LGBTIQ

Peking 2022 - Abschlussfeier

Team LGBTIQ beendet Olympische Winterspiele auf Platz 12