in

Einkaufszentrum macht Tamara Mascara zur Botschafterin

Am 22. Juni kürt Tamara Mascara die neue «Miss Drag Queen Vienna»

tamara mascara
Julia Gattringer (Center Managerin) und Tamara Mascara feiern den Pride Month im Westfield Donau Zentrum. (Bild: Westfield Donau Zentrum)

Das Westfield Donau Zentrum feiert den Pridemonat Juni mit Tamara Mascara und einem bunten Programm.

Anlässlich des bevorstehenden Pridemonats kündigt Wiens grösstes Einkaufszentrum eine Partnerschaft mit der DJane und Modedesignerin Tamara Mascara als offizielle Pride-Botschafterin an.

Zum Auftakt präsentiert die Dragqueen am 1. Juni auf der Veranstaltungsfläche «Arena» Highlights aus ihrem aktuellem Showprogramm «Sissi’s Royal Dinner». Die 50-minütige Vorführung ist kostenlos für alle Besucher*innen des Westfield Donau Zentrums. Der Show folgt am 7. Juni auf der Panorama Bühne ein Pop-up-Store mit Produkten von Tamara.

Grosses Highlight dürfte die Wahl zur «Miss Drag Queen Vienna» werden. Am Mittwoch, den 22. Juni 2022 von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr kürt Tamara Mascara im Kulinarik- und Entertainmentbereich des Centers, «The Kitchen», die Miss Drag Queen Vienna 2022. Für jede verkaufte Westfield-Gutscheinkarte, die über den Onlineshop im Zeitraum von 1. bis 30. Juni 2022 erworben wird, spendet das Zentrum 1 Euro an den Verein HOSI Wien (Homosexuelle Initiative).


«Ich freue mich sehr darüber, dass sich grosse Unternehmen wie das Westfield Donau Zentrum dem Thema Pride und der LGBTIQ-Community widmen», sagt Tamara Mascare. «Mehr Sichtbarkeit bedeutet auch mehr Normalisierung und dadurch auf lange Sicht eine offenere und tolerantere Gesellschaft.»

Das Westfield Donau Zentrum will bis Ende Juni die Aussenfassade mit Regenbogenfarben beleuchten und auch das Innern des Centers mit Pride-Farben branden. Dies «um das Bewusstsein für die Vielfalt in der Gesellschaft zu stärken», wie das Zentrum in einer Medienmitteilung schreibt. Darüber hinaus wird Center-Managerin Julia Gattringer am 11. Juni 2022 gemeinsam mit Tamara Mascara auch bei der Regenbogenparade in der Wiener Innenstadt mit dabei sein.

Im Pridemonat Juni Haltung zu zeigen gehöre zur sozialen Verantwortung dazu, so Jullia Gattringer über die Partnerschaft mit Tamara Mascara. «Das Westfield Donau Zentrum – mit seinen jährlich mehr als 19 Millionen bunt gemischten Besucher*innen – ist, neben dem Einkaufs- und Gastroerlebnis, nicht zuletzt das ganze Jahr ein wichtiger sozialer und interaktiver Treff- und Anziehungspunkt der Donaustadt und Wiens», sagt sie. «Im Juni wollen wir daher die Vielfalt feiern und die Pride mit Events im Haus zusätzlich bereichern.»



gleichgeschlechtliche Paare Hochzeit

Umfrage der Woche: Was hältst du vom Heiraten?

QueerBw

Protest: Dating-Profile deutscher Soldat*innen veröffentlicht