in

Dr. Gay – Wie kann ich meinen Penis vergrössern?

Fragen? Sorgen? Die Expert*innen von «Dr. Gay» sind für dich da

penis
Bild: Charles DeLuvio, Unsplash

Ich bin nicht zufrieden mit der Grösse meines Schwanzes. Es ist schon so weit, dass ich es vermeide, in eine Sauna zu gehen oder nach dem Sport zu duschen. Gibt es eine Möglichkeit, mein bestes Stück zu vergrössern? Tobias (22)

Lieber Tobias, zur Penisvergrösserung werden verschiedene Methoden angepriesen: Vakuumpumpen, spezielle Streckgeräte, die über Nacht montiert werden, Medikamente und so weiter. Dauerhaft vergrössern tut sich bei diesen Methoden in der Regel aber vor allem eines: Das Bankkonto der Leute, die sie anbieten.

Eine Möglichkeit, die tatsächlich so etwas wie eine Vergrösserung bewirken kann, ist eine Operation, bei der an der Peniswurzel die Bänder durchgetrennt werden. Danach kann der Penis etwas aus dem Körper herausgezogen werden. Er wird dadurch nicht real grösser, ist aber ausserhalb des Körpers etwas sichtbarer.

Solltest du dich für diese Variante interessieren, wende dich am besten direkt an eine Klinik, die solche Eingriffe anbietet (z.B. eine Schönheitsklinik). Wichtig ist, dich beraten zu lassen und nochmals darüber zu schlafen.


Leser Hans-Jörg will seinen Penis mit Hyaluronsäure aufspritzen lassen. Meine Antwort an ihn liest du hier.

Wenn du all das nicht möchtest, habe ich noch einen kleinen Tipp zur optischen Vergrösserung deines Schwanzes: wenn du die Schamhaare an der Peniswurzel zurückschneidest, wirkt er optisch grösser beziehungsweise länger.

Du kannst dich aber auch einfach mit dem Gedanken anfreunden, dass dein bestes Stück einmalig ist und deinen Körper so akzeptieren, wie er ist. Denn Grösse, Form und Farbe sind nun mal bei allen Männern unterschiedlich. Das heisst, so einen wie du hat niemand sonst! Das wäre doch eigentlich etwas, worauf du stolz sein kannst, oder? Mehr zum Thema «Penis» Findest du hier:  https://drgay.ch/schwuler-sex/dein-koerper/penis


Du befindest dich übrigens in bester Gesellschaft. Frieden mit Form und Aussehen des eigenen Penis zu schliessen, stellt für viele Männer eine Herausforderung dar. Aber warum? Mit diesem Artikel nimmt sich MANNSCHAFT dem Thema an.

Alles Gute wünscht dir Dr. Gay

Auf drgay.ch findest du viele Infos und kannst eigene Fragen stellen. Hinter Dr. Gay stehen Mitarbeiter*innen der Aids-Hilfe Schweiz. Wir engagieren uns für die sexuelle Gesundheit von schwulen, bi & queeren Männern. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch

Folge Dr. Gay auf Social Media: Facebook, Insta und Tiktok.



Wien

Neues Denkmal für NS-Opfer der Homosexuellen-Verfolgung

Brittney Griner

Ehefrau von Brittney Griner bittet US-Präsident Biden um Hilfe