in

Nach dem Sexdate beklauten und erpressten sie einen 42-Jährigen

Der Fall liegt eineinhalb Jahre zurück

räuberische Erpressung
Fotos: Polizei Berlin

Mit der Veröffentlichung von Bildern sowie den Täterbeschreibungen bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einem Trio: Es ist dringend verdächtig, einen Mann nach einem Sexdate räuberisch erpresst zu haben.

Am 28. September 2019 lernte der damals 42-Jährige im Internet zwei Männer kennen, mit denen er sich in seiner Wohnung in der Kurfürstenstrasse verabredet hatte. Nachdem es zu einvernehmlichen sexuellen Handlungen zwischen den Männern gekommen sein soll, forderten die beiden jungen Männer den 42-jährigen Wohnungsinhaber anschliessend auf, ihnen seine Kundenkarte sowie die dazugehörige PIN einer Autovermietung auszuhändigen. Von dem Verhalten des Duos eingeschüchtert, kam er der Forderung nach.

Die beiden Tatverdächtigen sollen anschliessend mit der Kundenkarte ein Auto kostenpflichtig angemietet haben. Als der 42-Jährige am Folgetag die Sperrung seiner Karte vornahm, wurde er von den Tatverdächtigen bedroht, die Karte wieder freizuschalten. Eine Freischaltung konnte jedoch nicht durchgeführt werden, da unter Verwendung der Karte zuvor Verkehrsunfälle verursacht wurden.


Am 7. Oktober 2019 meldete sich der dritte Tatverdächtige beim 42-Jährigen und forderte unter Drohung von Gewalt bei einem anschliessenden Treffen die Herausgabe der Kreditkarte und der PIN. Eingeschüchtert kam der 42-Jährige der Aufforderung nach und übergab bei einer Verabredung die Kreditkarte. Im weiteren Verlauf der Wochen kam es zu mehreren weiteren Drohungen und anschliessenden Übergaben von Bargeld und Gegenständen sowie ungerechtfertigten Geldabhebungen.

Bei Grindr-Date mit Hammer attackiert – Wer kennt diesen Mann?

Beschreibung des 1. Tatverdächtigen

  • nennt sich Alex Paplock
  • ca. 18 bis 25 Jahre alt
  • schlanke Figur·
  • dunklerer Teint
  • dunkle, kurze Haare
  • bekleidet mit einer rotbraunen Jacke mit hellem Fellkragen

Beschreibung des 2. Tatverdächtigen


  • nennt sich Darius
  • 18 bis 25 Jahre alt
  • schlanke Figur
  • dunklerer Teint
  • dunkle, kurze Haare
  • bekleidet mit einer beigefarbenen Kapuzenjacke

Beschreibung des 3. Tatverdächtigen

  • nennt sich Tommy Rathe
  • 18 bis 25 Jahre alt
  • schlanke, sportliche Figur
  • dunklerer Teint
  • dunkle, kurze und leicht lockige Haare
  • trug einen Oberlippenbart und/oder Kinnbart

Die Kriminalpolizei fragt: Wer kennt die Männer? Wer kann Hinweise zu ihrem Aufenthalt oder sonstige sachliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt das Fachkommissariat der Polizeidirektion 4 in der Eiswaldstrasse 18 in Lankwitz unter der Rufnummer (030) 4664-473110 (während der Bürozeiten), ausserhalb der Bürodienstzeiten unter der Rufnummer (030) 4664-471100, über die Internetwache oder auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.


WM 2022 in Katar

Umfrage: Deutliche Mehrheit gegen WM 2022 in Katar

Über die schlichten Gemüter von Menschen mit sexuellem Begehren