in

Sexy Feuerwehrmänner für die Wand

Feuerwehrmänner

Für den australischen «Firefighters Calendar» setzen sich zwölf Feuerwehrmänner für einen guten Zweck sexy in Szene – und machen ihrem Job dabei alle Ehre.

Der «Australian Firefighters Calendar» wurde 1993 ins Leben gerufen. Seitdem liessen sich viele Feuerwehrmänner (meistens oben ohne) mit Tieren und Tierbabies ablichten – und das für einen guten Zweck.

Den Erlös aus dem Verkauf für die Ausgabe 2018 geht an die «Children’s Hospital Foundation». In den vergangenen 25 Jahren brachte der Kalender über 2.3 Millionen US-Dollar ein und spendete diese an verschiedenste Organisationen.

Werbung


Es stehen drei Kalender zur Auswahl. Der erste zeigt, wie die Männer mit verschiedenen Tierarten posieren. Für die zweite Version machen sich die Feuerwehrleute die Niedlichkeit der Tierbabys zu Nutze und im dritten Kalender setzen sich die Typen alleine in Szene.

Diese kleine Insel legalisiert die Ehe für alle

Wieland Speck: «Hollywood interessiert uns nicht so sehr»