in ,

«Shwule Grüsse vom Balkan» – Ringel, Ringel, Reihern

FOLGE 19: Jaschas Geheimnis

Aleksandar Jascha Geheimnis
Bild: Unsplash/Alex Blajan

Aleksandar bekommen Rotwein und Gemüse nicht. Während er mit den Nachwirkungen kämpft, hat Jascha ganz andere Pläne.

Was bisher geschah ... «I was Made For Lovin’ You», galoppiert es durch Aleks’ EarPods, als er in Begleitung seines Freundes Jascha seine Wohnung betritt und «ihrem» Lied lauscht. Nachdem sie das Essen mit Aleks’ Eltern und Bruder gut überstanden haben, will Aleks wissen, warum sich Jascha in den Gesprächen so bedeckt gehalten hat.

Liebe zeigen

Zeig uns ein bisschen Liebe!

Jetzt alle Artikel auf MANNSCHAFT.com lesen: Für diesen Artikel benötigst du ein Digital-Abo, zu finden in unserem Abo-Shop.

Hast du bereits ein Abo? Hier geht's lang zum Log-in.

Abonnent*innen der Print-Ausgabe können ihr Digital-Abo kostenlos freischalten: Deine Mailadresse ist hinterlegt, du bekommst mit Neues Passwort anfordern dein Passwort. Melde dich bitte bei kontakt (at) mannschaft.com falls deine Mailadresse nicht hinterlegt ist.
Hassverbrechen

Trotz neuer Gesetze: Hass im Netz verbreitet sich stetig weiter

Anna Rosenwasser

SRF zeigt Reportage «Anna Rosenwassers queere Welt»