in

Dr. Gay – Wie safe ist Safer Sex wirklich?

Fragen? Sorgen? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da

kondom safer sex
Bild: iStockphoto

Lieber Dr. Gay, ich habe schon oft mit Freunden darüber diskutiert, wie gross das Risiko einer Ansteckung bei Safer Sex ist. Das heisst zum Beispiel, dass man beim Analverkehr immer ein Kondom benutzt. Wie sehr muss man sich eigentlich um eine HIV-Ansteckung Sorgen machen, wenn man die Safer Sex Regeln einhält? Kommt es dennoch häufig zu Ansteckungen? René (29)

Hallo Markus, Fakt ist, Safer Sex schützt zuverlässig vor HIV. Solange du also beim Analverkehr immer ein Kondom oder die PrEP benutzt, musst du dir um HIV keine Sorgen machen.

Werbung


Wie in allen Lebenslagen gibt es aber auch hier kein Nullrisiko. Darum heisst es auch Safer Sex und nicht Safe Sex. Es könnte zum Beispiel zu einer Kondompanne kommen. Oder die PrEP wird nicht ordnungsgemäss eingenommen.

Das Leben ist voller Risiken und wir schützen uns, wo wir können. Das heisst, wir übernehmen Verantwortung für unser Tun. So schnallen wir uns beim Autofahren an, tragen beim Motorradfahren einen Helm und schützen uns eben auch beim Sex. Ein kleines Restrisiko bleibt aber immer. Das ist normal, so ist das Leben.

Was andere sexuell übertragbare Infektionen (STI) betrifft, gehst du am besten bei Symptomen wie Juckreiz, Brennen oder Ausfluss zum Arzt, lässt dich regelmässig auf die gängigsten STI testen und impfen, wo das möglich ist. Damit steht einem erfüllten Sexleben nichts im Weg.

Werbung

Leser Thomas wollte von mir wissen, ob sich fetthaltige Gleitmittel mit Kondomen vertragen. Meine Antwort liest du hier.

Alles Gute wünscht dir Dr. Gay

Hast du Fragen zu Beziehung, Sex, Drogen, HIV-Risiko oder anderem? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch

Flug

Schwedische Naschereien im Flugzeug – zu zweit nach Wien!

Kerstin Ott

Kerstin Ott klagt über Mobbing und Lügen über ihre Regenbogenfamilie