in

Dr. Gay – Ich will ständig Sex und treffe heimlich andere Männer

Fragen? Sorgen? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da

mann dr. gay smartphone
Bild: iStockphoto

Lieber Dr. Gay, obwohl ich schon seit zwölf Jahren einen Freund habe, wichse ich mindestens zwei Mal pro Tag und treffe mich heimlich mehrmals pro Woche mit anderen Sexpartnern. Danach fühle ich mich schlecht und bereue es. Ich mache mir dann trotz Safer Sex Sorgen, mich mit HIV angesteckt zu haben. Ausserdem denke ich, dass ich sexsüchtig bin. Was meinst du dazu? Henry (42)

Hallo Henry, ein grosses Interesse an Sex und ein aktives Sexleben bedeuten nicht unbedingt, dass man sexsüchtig ist. Indizien für eine Sucht sind unter anderem, wenn du unter Zwang handelst, wenn deine Gesundheit darunter leidet und Freund*innen, Partner oder Interessen vernachlässigt werden.

Was dich eher zu plagen scheint, ist dein schlechtes Gewissen. Du spürst nach dem Sex Reue und hast trotz Safer Sex Angst, dich mit HIV angesteckt zu haben (sozusagen als Strafe). Der Grund dafür könnte sein, dass du deinen Partner hintergehst und belügst.

Vielleicht hilft es dir, wenn du dich mit ihm aussprichst und ihm von deinen Bedürfnissen erzählst. Dabei muss er nicht unbedingt alle Details erfahren. Aber es wäre fair, ihm deine Wünsche und Gefühle mitzuteilen.


Wer weiss, vielleicht geht es ihm ähnlich. So könnt ihr einen Weg finden, der für euch beide passt. Offenheit und Ehrlichkeit sind wichtige Standpfeiler einer Beziehung. Viele Paare treffen Abmachungen und gehen Kompromisse ein, um das Gleichgewicht in der Beziehung zu halten.

Sei dir aber auch bewusst, was die Konsequenzen eines solchen Gesprächs sein könnten. Es könnte auch sein, dass es Zeit für euch ist, getrennte Wege zu gehen.

Leser Alain spricht aus der anderen Perspektive. Nach acht Jahren Beziehung hat sein Partner jemand Neues kennen gelernt und ihn betrogen. Meine Antwort an Alain liest du hier.


Alles Gute wünscht dir Dr. Gay


Hast du Fragen zu Beziehung, Sex, Drogen oder anderem? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch



Dieter Hallervorden gendern

Debatte nach Hallervordens Kritik am Gendern: «Palim:innen!»

LGBTIQ News

Sonne, Serien, Sichtbarkeit – die MANNSCHAFT im Sommer!