in ,

Adults-only-Hotels: Keine Kinder, bitte

Was in anderen Ländern gang und gäbe ist, gehört in der Schweiz noch zur Nische

Urlaub ohne Kind
Bild: iStockphoto

In Deutschland, Italien und Österreich gibts einige von ihnen: Hotels die sich auf eine kinderlose Kundschaft spezialisiert haben. In der Schweiz tun sich viele Häuser mit einer «Adults only»-Politik schwer. Zu gross ist die Angst, als Kinderhasser dazustehen. Dabei sind sogar junge Eltern ganz gerne mal unter sich.

Wer in der Schweiz ein Hotel sucht, das nur erwachsene Gäste aufnimmt, muss sich auf eine umständliche Suche im weltweiten Netz einstellen. Auf der Website von Schweiz Tourismus kann man zwar Hotels suchen und buchen, doch bei den Hoteltypen stehen nur Kategorien wie «nachhaltige Hotels», «Bikehotel», «Wanderhotel» oder «hundefreundliche Hotels» zum Anklicken zur Verfügungen, die Kategorie «Erwachsenenhotels» oder «Adults only» sucht man vergeblich.

Liebe zeigen

Zeig uns ein bisschen Liebe!

Jetzt alle Artikel auf MANNSCHAFT.com lesen: Für diesen Artikel benötigst du ein Digital-Abo, zu finden in unserem Abo-Shop.

Hast du bereits ein Abo? Hier geht's lang zum Log-in.

Abonnent*innen der Print-Ausgabe können ihr Digital-Abo kostenlos freischalten: Deine Mailadresse ist hinterlegt, du bekommst mit Neues Passwort anfordern dein Passwort. Melde dich bitte bei kontakt (at) mannschaft.com falls deine Mailadresse nicht hinterlegt ist.
Diskriminierung

Gesucht: LGBTIQ-freundliche Firmen und Einrichtungen

Erotikmesse Venus

Wie queer ist die Erotikmesse Venus?