in

Dr. Gay – Ich hatte Sex ohne Kondom mit einem anderen Jungen

Das fachkundige Team von «Dr. Gay» ist für dich da

männer paar liebe
Symbolbild: Ketut Subiyanto, Pexels

Ich hatte Sex ohne Kondom mit einem anderen Jungen. Dieser ist negativ auf HIV getestet. Ist es trotzdem möglich, dass ich mich mit HIV oder einer anderen Geschlechtskrankheit angesteckt habe? Nico (18)

Lieber Nico, wenn der Junge tatsächlich HIV-negativ war, besteht für dich kein HIV-Risiko. Aber weisst du das sicher?

Ein negatives-HIV-Testresultat sagt aus, dass die getestete Person 6 Wochen (bei Heimtests 12 Wochen) vor dem Test HIV-negativ war. Wenn er in den 6 bzw. 12 Wochen vor dem Test bis zum Zeitpunkt eures sexuellen Kontakts keinen ungeschützten Sex hatte, musst du dir keine Sorgen um HIV machen.

Wenn er allerdings bei dir auf das Kondom verzichtet hat, hat er das vielleicht auch bei anderen getan. Wenn du sichergehen willst, mache am besten einen HIV-Test.


Bedenke bitte, dass andere Geschlechtskrankheiten (STI) wie zum Beispiel Syphilis, Tripper, Chlamydien oder Hepatitis A/B einfacher übertragbar sind als HIV. Oft gibt es keine merkbaren Symptome. Trotzdem richten die Erreger im Körper Schaden an und können weiterverbreitet werden.

Wenn du Sex mit wechselnden Partnern hast empfehle ich dir, dich regelmässig auf die wichtigsten STI testen zu lassen. Gegen gewisse STI gibt es auch Impfungen. Hier findest du Test- und Impfempfehlungen: https://drgay.ch/safer-sex/testen-und-impfen.

Alles, was du über HIV und STI wissen musst und wie du dein Risiko beim Sex verkleinern kannst, steht hier: https://drgay.ch/safer-sex/was-heisst-safer-sex


Leser Antonio wendete sich an mich, weil er nicht glaubt, dass sein Sexpartner das Kondom gewechselt hatte. Meine Antwort an ihn liest du hier.

Alles Gute wünscht dir Dr. Gay

Auf drgay.ch findest du viele Infos und kannst eigene Fragen stellen. Hinter Dr. Gay stehen Mitarbeiter*innen der Aids-Hilfe Schweiz. Wir engagieren uns für die sexuelle Gesundheit von schwulen, bi & queeren Männern. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch

Folge Dr. Gay auf Social Media: Facebook, Insta und Tiktok.



Berlin

Homofeindlich beleidigt und angegriffen – Polizei bittet um Mithilfe

Wien

Wiener LGBTIQ Community gedenkt der Opfer von Oslo