In der Schweiz zählen sich zwischen 470’000 und 610’000 erwachsene Personen zur LGBT-Community (Stand 2017). Eine beträchtliche Zahl wenn man bedenkt, dass es sich um eine finanzstarke und kauffreudige Zielgruppe handelt! Der LGBT-Markt gilt weltweit als einer der am schnellsten wachsenden Nischenmärkte.

Es handelt sich um eine finanzstarke, qualitätsbewusste und kauffreudige Zielgruppe mit einem sehr aktiven Freizeitverhalten. Vor allem schwule und bisexuelle Männer gelten als vielversprechendes Kundensegment: Sie verfügen über einen hohen Bildungsgrad und bewegen sich damit auch oft auf einem überdurchschnittlich hohen Lohnniveau. Kennzeichnend sind zudem die vielfältige, erhöhte Mediennutzung und eine stark vernetzte Gemeinschaft – mit gezielten Aktionen und Werbemassnahmen können schwule und bisexuelle Männer deckend und ohne Streuverlust erreicht werden.

Infografik_V2_1

Der direkte Draht zur Community

LGBT’s finden ihren Lifestyle nicht ausreichend in der Werbung wieder. Dies zeigt u.a. das letzte Ranking des YouGov-Markenmonitors. Dabei: Wenn ein Unternehmen sich mit gezielter Werbung  direkt an die Community wendet, steigen Werbewahrnehmung und Kaufbereitschaft.

Die effizienteste und erfolgreichste Art, die LGBT-Gemeinschaft zu erreichen, ist die Nutzung der entsprechenden Medienplattformen. Für viele Leser und User sind diese Plattformen wichtige Quellen – mehr als 92% geben am, mehrmals pro Woche spezifische LGBT-Medien zu nutzen.

Mit unseren Medienplattformen wird die gesamte Community in der Schweiz erreicht – sowohl im Printbereich wie auch über diverse Onlinekanäle.

Mannschaft Magazin und Cruiser in der Deutschschweiz und 360° in der Romandie. Für Partner aus dem B2B-Bereich gibt es ebenfalls spannende Werbemöglichkeiten: network mag ist das Business-Magazin für schwule Führungskräfte, Entscheidungsträger und selbstständige Unternehmer.

Unsere Partner

Eine Vielzahl von Partnern hat die Gay-Community bereits als umsatzstarken Nischenmarkt entdeckt – Wir freuen uns, wenn auch dein Unternehmen Teil der Mannschaft wird!

Du möchtest ein personalisiertes Angebot für deine Werbung in unserem Magazin oder auf unseren Webplattformen erhalten? Dann melde dich bei uns – Christina freut sich auf deine Nachricht oder deinen Anruf: christina@mannschaft.com // +41 31 534 1830

Weitere Infos zu den Medienplattformen sowie alle Preise und Werbeformate findest du hier.

«Gezielte PRIDE-Werbung ist viel mehr als nur die Anerkennung der LGBT-Community. Es ist eine einmalige Gelegenheit für Marken, Stellung zu beziehen. Und wenn sie das tun, schätzen es die Verbraucher, vor allem die Millenials, und handeln in entsprechender Weise. Sie schauen aufmerksam zu, nehmen an Diskussionen teil und geben ihr Geld aus. Unternehmen wie Burger King und Honey Maid sind nur zwei Marken, die erfolgreich die Themen Vielfalt und Gleichheit für ihre Werbezwecke einsetzen.»

Brendan Snyder
Senior Strategic Business Lead, CPG, Diversity Markets at Google

LGBT Advertising: How Brands Are Taking a Stance on Issues