Jil Erdmann bringt queerfeministische Literatur neu heraus

Mit «Frauen erfahren Frauen» gibt der queerfeministische Verlag «sechsundzwanzig» das erste Buch heraus. Gründerin Jil Erdmann erzählt von ihrer Idee und was der Name bedeutet. Weiterlesen