in

Hape Kerkeling startet Reiseshow im LGBTIQ Paradies Malta

Der beliebte Comedian schlüpft in die Rolle des Reiseführers

Hape Kerkeling
Hape Kerkeling (Foto: Ursula Düren/dpa)

Läuft gut für Hape Kerkeling. Er belegt weiter Platz 1 der Bestsellerlisten bei Focus und Spiegel, und auch sein TV-Comeback steht unmittelbar bevor. Am 21. November auf VOX beginnt seine Reise-Doku «Hape und die 7 Zwergenstaaten».

Die Pandemie hat Hapes Lust auf Entertainment und die Öffentlichkeit neu entfacht. Sehr zur Freude seiner Fans. In einer siebenteiligen Doku wird er ab nächsten Monat zum charmanten Reiseführer und besucht Andorra, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, San Marino und den Vatikan.

Dabei umtreiben ihn Fragen, wie diese Staaten entstanden sind und warum können sie bis heute existieren? Was ist ihr Geheimnis und wie ticken eigentlich Land und Leute? Anhänger*innen können sich schon denken, dass er diesen Fragen auf ganz eigene Hape-Manier auf den Grund geht und sie auf individuelle Art und Weise unterhaltsam, aber auch informativ beantworten wird.

Den Auftakt gibt Malta, das LGBTIQ Paradies. Was mitunter jetzt erst in der Schweiz diskutiert wird, wie z.B. die Konversionstherapie, ist auf Malta bereits seit vier Jahren Gesetz und sieht Geldstrafen bis zu 5.000 Euro oder eine Gefängnisstrafe bis zu fünf Monaten vor. (MANNSCHAFT berichtete). Malta verzeichnete auch den ersten LGBTIQ-Gipfel, auf dem Studienergebnisse für Entwicklung des wirtschaftlichen Potenzials von LGBTIQ-Tourismus zu diskutieren und welche Faktoren für die Gemeinschaft wichtig sind.


Einen starken Kontrast dazu wird der Besuch im Vatikan bieten. Denn dort hält man immer noch nichts von der Segnung gleichgeschlechtlicher Paare. (MANNSCHAFT berichtete). Dass dort bis 2008 der Drogenhandel wiederum nicht verboten war, ist eine andere Geschichte. Umso spannender wird es zu sehen, wie ein schwuler Entertainer und Reiseführer den kleinsten Staat der Welt porträtiert, der heute noch so tief in seinen alten Denkmustern steckt.

Im Dezember erscheint eine weitere Sendung mit ihm. In «Ein Abend mit Hape Kerkeling» liest er im Hansa-Theater in Hamburg aus seinem neuen Buch «Pfoten vom Tisch! Meine Katzen, andere Katzen und ich» und stellt sich den Fragen des Publikums sowie der Journalistin und Moderatorin Dunja Hayali. Der genaue Sendetermin wird noch bekannt gegeben.

Derweil verteidigt Hape Kerkeling mit seinem Buch «Pfoten vom Tisch!» Platz 1 der Bestsellerlisten von Spiegel und Focus. Marianne Koch bleibt mit «Alt werde ich später» auf Platz 2.




Bei diesen 6 Flachwitzen musst du einfach schmunzeln

Superman

Coming-out 20 Jahre zu spät? Superman wird bisexuell