Polen streitet über Jesus mit Regenbogenflagge

In Polen geht die Stimmungsmache gegen LGBTIQ weiter. Die Jesus-Statue in Warschau war als eins von drei Denkmälern von der radikalen queeren feministischen Gruppe Stop Bzdurom (Stop Bullshit) mit Regenbogenflaggen geschmückt worden. Das hatte bei den rechten Führern des Landes Empörung hervorgerufen. Weiterlesen