in

Dr. Gay – Ich habe Angst vor dem HIV-Test

Fragen? Sorgen? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da

hiv-test
Bild: iStockphoto

Lieber Dr. Gay, ich hatte leider vor ein paar Wochen ungeschützten Sex mit einem Mann, den ich nicht kenne. Nun habe ich Angst vor einem HIV-Test, weil ich mich vermutlich angsteckt habe. Was soll ich tun? Jan (24) 

Hallo Jan, ich kann deine Angst verstehen. Gerade wenn du eine Risikosituation hattest, kann ein HIV-Test eine aufreibende Sache sein.

Werbung

Zum heutigen Zeitpunkt ist es aber wichtig und viel besser, wenn du über deinen HIV-Status Bescheid weisst. Denn nur so kannst du entsprechend handeln und rechtzeitig mit einer Therapie beginnen.

Die Diagnose HIV-positiv kann ein Schock sein, sie ist aber schon lange kein Todesurteil mehr. HIV-positive Menschen haben heute dank der antiretroviralen Therapie die gleiche Lebenserwartung wie HIV-negative Personen.

Voraussetzung ist, dass die Medikamente regelmassig genommen werden. Ich möchte dich daher ermutigen, einen HIV-Test zu machen. Schlussendlich kommt es dir und deiner Gesundheit zu Gute. Test- und Beratungsstellen in der Schweiz sowie weitere Informationen zu HIV, anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI) und vielem mehr findest du auf https://www.drgay.ch/de/

Werbung


Falls du in Deutschland bist, findest du hier weitere Informationen sowie Test- und Beratungsstellen: https://www.liebesleben.de/fuer-alle/beratung/beratungsstellen/

Vor einiger Zeit wandte sich Noah mit einer Frage an mich. Sein Sexpartner erhielt einen positiven HIV-Test und wollte von mir wissen, was das für ihn bedeutete. Meine Antwort liest du hier.

Alles Gute wünscht dir Dr. Gay

Hast du Fragen zu Beziehung, Sex, Drogen, HIV-Risiko oder anderem? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch

Yaakov Litzman

Homophober Gesundheitsminister Israels mit Corona infiziert

Axel Ranisch

«Ich habe mich immer hässlich gefunden – bis Paul kam»