in ,

Schöner Wohnen mit dem Wohnprinz Bastian

Der beliebte Online-Einrichtungsberater über sein Coming-out und die Folgen

Wohnprinz
Auf Youtube begeistert Bastian alias der Wohnprinz tausende Abonnenten. (Bild: zvg)

Er weiss, wie man seine eigenen vier Wände mit etwas Pepp aufmotzt, ob mit Do-it-yourself-Deko oder teuren Shoppingideen. Als er vor zehn Jahren damit anfing, war der Wohnprinz Bastian einer der ersten Youtube-Einrichtungsberater in Deutschland. Mittlerweile ist aus dem einstigen Laien ist echter Profi geworden.

Seinen Adelstitel trägt er seit bald einem Jahrzehnt: Bastian, der seinen Nachnamen nicht verraten will, rief sich selbst zum Wohnprinzen aus. Seinen Youtube-Kanal haben fast 73 000 Menschen abonniert. Tausende von Kommentaren befassen sich mit Duftkerzen, Bettwäsche und Möbelkäufen. Auf den ersten Blick offenbart der Kanal das zu Erwartende: Jede Menge bunte Videos, in denen er zu schnell, zu laut und etwas zu viel spricht.

Liebe zeigen

Zeig uns ein bisschen Liebe!

Jetzt alle Artikel auf MANNSCHAFT.com lesen: Für diesen Artikel benötigst du ein Digital-Abo, zu finden in unserem Abo-Shop.

Hast du bereits ein Abo? Hier geht's lang zum Log-in.

Abonnent*innen der Print-Ausgabe können ihr Digital-Abo kostenlos freischalten: Deine Mailadresse ist hinterlegt, du bekommst mit Neues Passwort anfordern dein Passwort. Melde dich bitte bei kontakt (at) mannschaft.com falls deine Mailadresse nicht hinterlegt ist.
Illingen Tuchów

«LGBT-freie Zone» Tuchów – Illingen stellt Partnerschaft in Frage

Syphilis tödlich

Dr. Gay – Können Tripper oder Syphilis tödlich sein?