Hamburger Erzbischof kritisiert Umgang mit Homosexuellen

Bischöfe und Laien haben bei der ersten Synodalversammlung über Reformen gesprochen. Für Aufsehen sorgte Stefan Heße mit der Kritik am katholischen Katechismus bezogen auf Homosexuelle. Weiterlesen