in

Dr. Gay – Schützt ein Kondom auch im Schaumbad?

Fragen? Sorgen? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da

Bild: iStockphoto

Lieber Dr. Gay, ich hatte vor ein paar Tagen Sex mit Gummi im Schaumbad. Ist es möglich, dass das Kondom durch das Wasser oder den Schaum durchlässig wird oder eher reisst? Nach dem Sex habe ich das Kondom kontrolliert, es war noch intakt. Trotzdem möchte ich mich zukünftig richtig verhalten. Greift Schaumbadwasser das Material des Kondoms an? Antonio (27)

Hallo Antonio, je nach Schaumbad kann es sein, dass das Material angegriffen wird. Dadurch kann das Kondom brüchig werden und unter Umständen gar reissen.

Werbung

In öffentlichen Schwimmbädern oder an Schaumpartys können sich chemische Zusätze, darunter etwa Chlor, ebenfalls negativ auf das Material des Kondoms auswirken.

Dr. Gay – Mit welchen Krankheiten kann man sich beim Blasen anstecken?

Ein entscheidender Faktor ist sicherlich auch die Dauer, das heisst wie lange das Kondom dem Schaumbadwasser ausgesetzt ist. Und es gibt ein weiteres Pannenrisiko: beim Analverkehr mit Gummi im Wasser kann sich das Kondom mit Wasser füllen und dadurch platzen oder leichter vom Penis abrutschen.

Bei der von dir geschilderten Situation scheint nichts passiert zu sein. Das Kondom war danach noch intakt und ist auch nicht abgerutscht. Ich rate dir aber, beim Analverkehr mit Kondom im Wasser oder im Schaumbad Vorsicht walten zu lassen.

Werbung

Alles Gute wünscht dir Dr. Gay.

Hast du Fragen zu Beziehung, Sex, Drogen oder anderem? Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch

Werbung

Menschenmengen vorm Buchladen «Les Mots à La Bouche» in Paris: Sie sind gekommen, um einen der vielen berühmten Autoren zu sehen, die hier ihre neuen Titel vorstellen und signieren (Foto: Simeon Morales)

Kulturelles Erbe in Gefahr? «Les Mots à La Bouche» in Paris muss raus

Kay Nerstheimer AfD

AfD schliesst Homohasser Kay Nerstheimer aus