Zugang zur Fortpflanzungsmedizin: So halfen die LGBTIQ-Organisationen

Homosexuelle Paare sind in der Schweiz explizit von der Fortpflanzungsmedizin ausgeschlossen. Dieses Verbot lässt sich gemäss einem Rechtsgutachten ohne Verfassungsänderung aufheben. Weiterlesen