in

MANNSCHAFT fliegt Dich vom Stadtfest Berlin nach Malta

Am 20. und 21. Juli geht in Berlin zum 27. Mal das Lesbisch-schwule Stadtfest über die Bühne, dieses Jahr ist auch die MANNSCHAFT mit dabei

Bild: Regenbogenfonds der Schwulen Wirte e.V.

Unter dem Motto «Gleiche Rechte für Ungleiche – weltweit!» findet am 20. & 21. Juli Europas grösstes Lesbisch-schwules Stadtfest Berlin statt. Mitten im Regenbogen-Kiez in Schöneberg treffen sich mehr als 350’000 Besucher und feiern ein gigantisch buntes Freiluftfest.

Rund um den Nollendorfplatz an der Motz-, Eisenacher-, Fugger- und Kalckreuthstrasse präsentiert sich Berlins Lesbisch-schwules Stadtfest auf über 20.000 m². Sechs verschiedene Themenwelten und eine Vielzahl schwuler, lesbischer, bisexueller und trans Projekte sowie Vereine und Organisationen freuen sich auf die Besucher.

Daneben erwartet dich ein grosses Angebot an Info- und Verkaufsständen. Neben gemütlichen Biergärten servieren Cocktail- und Sektbars ihre Erfrischungen, und die Strassen rund um den Nollendorfplatz werden an diesem Wochenende zur beliebtesten Partymeile Berlins. Hier stimmt sich die Hauptstadt auf den Christopher Street Day ein, der eine Woche später stattfindet.

Lesbisch-schwules Stadtfest bei gutem Wetter?
Wenn man der Wettervorhersage glauben darf: Pünktlich zum 20./21. Juli soll es wieder richtig warm und schön sommerlich werden, bei Temperaturen bis zu 29 Grad.

MANNSCHAFT MAGAZIN am Stadtfest
Diese Jahr ist auch das Team von MANNSCHAFT MAGAZIN vor Ort! Unseren Stand findest du in der Fuggerstrasse, in direkter Nähe der Stadtbühne (A). Bei uns gibt es die aktuelle Ausgabe von MANNSCHAFT MAGAZIN gratis zum mitnehmen und auch etwas zu gewinnen: Einen Flug für zwei Personen in das LGBTIQ-freundliche Malta! Mehr Infos dazu gibt’s bei uns am Stand – wir freuen uns auf euren Besuch!

Ein buntes Programm
Zu den absoluten Höhepunkten gehört die Promi-Talkshow «Das wilde Sofa» auf der Stadtfestbühne (A) direkt in der nähe das MANNSCHAFT-Standes. Gerhard Hoffmann und seine bezaubernden Assistentinnen Tilly Creutzfeldt-Jakob und Giselle d´Apricôt prüfen am Samstag von 15:30 bis 16:30 Uhr ihre Gäste aus Politik und Kultur auf Herz und Nieren. Im Anschluss findet die offizielle Eröffnung (mit Schirmherr Klaus Wowereit, dem ehemaligen Regierenden Bürgermeister) und der Verleihung des RAINBOW-Awards statt.

Das komplette Programm der Stadtfestbühne (A) sowie den anderen Bühnen findest du hier.

Lesbisch-schwules Stadtfest
homophobe Schläger

Fahndung nach homophoben Schlägern in München

judy garland

Renée Zellweger als Judy Garland: Der offizielle Trailer ist da!