in

Sarah Connor veröffentlicht Video zum Song «Vincent»

Es ist der Vorbote zum neuen Album «Herz Kraft Werke», das am Freitag erscheint

Sarah Connor Vincent
Foto: Screenshot

Der neue Song von Sarah Connor «Vincent» handelt von den Ängsten beim ersten Verliebtsein und vorm Coming-out. Zu dem tollen Song mit sehr starkem Text gibt es nun auch das Video.

«Vincent kriegt keinen hoch, wenn er an Mädchen denkt / Er hat es oft versucht und sich echt angestrengt», singt Sarah Connor in ihrem Song «Vincent». «Alle seine Freunde spielen GTA / Vincent taucht lieber ab und tanzt zu Beyoncé.»

Wie die Sängerin bereits in einem RBB-Interview verraten hat, gibt es den Jungen, über den sie singt, wirklich. Es ist der Sohn einer Freundin, heisst allerdings anders. Connor war so beeindruckt, «dass der einfach so mitten in der Pubertät mit 15 Jahren zu seiner Mutter sagt: So ist es – eat it – live with it. Und vor allem auch selbst weiss, dass es so ist und er zu sich steht.» Darum hatte sie «das Bedürfnis, ihm einen bestärkenden Song zu schreiben».

Werbung


Das neue Album von Sarah Connor erscheint am Freitag. «Zweimal bin ich dafür je drei Tage in Nashville gewesen, um meine Songs, die in Deutschland entstanden sind, von einer fantastischen Studioband einspielen zu lassen», erzählt die Sängerin kurz vorm Release. Zudem hat sie mit Rosie Danvers gearbeitet, die schon Streicher- und Orchesterarrangements für Coldplay, Adele und Kanye West geschrieben hat.

Connor hat nach «Muttersprache» (2015) erneut ein sehr überzeugendes Album mit deutschen Texten gemacht. Wiederum unterstützt von Peter Plate (Rosenstolz) und Ulf Sommer, mit denen sie sich «die schönsten Wortgefechte liefert“, teilt die Sängerin zudem mit.

«Seit einigen Monaten bin ich so froh, schwul zu sein»

«Zwei wahnsinnig scharfsinnige, kluge Köpfe, die vor nichts Angst haben und mit denen ich mich herrlich streiten und lieben kann! Zwei riesige Herzen, von denen ich viel über Rotz und Mut gelernt habe», so die Sängerin über Plate und Sommer. Besonders stolz sei sie auf die Songs «Ruiniert», «Keiner pisst in mein Revier» und natürlich «Vincent», die erste Singleauskopplung.

Im Herbst geht Connor auf Tournee. Start ist in Erfurt am 25. Oktober, es folgen u. a. Shows in Berlin, Hannover und Köln, Und am 6. November spielt Sarah Conner auch in Zürich. Mehr Termine hier.

Kriss Rudolph

Geschrieben von

Kriss Rudolph lebt mit seinem Hund Mompa in Berlin. Bei MANNSCHAFT ist er als Online-CvD und als Chefredakteur der deutschen Print-Ausgabe tätig.

«Shooting Star» – Romantisches Musical über die schwule Pornoindustrie?

rbb queer

Die Reihe rbb QUEER geht in den zweiten Sommer