in

«Ich war noch niemals in New York» an den Thunerseespielen 2019

Das Hitmusical mit musikalischer Untermalung von Udo Jürgens hat sich durch seine Erfolgsgeschichte längst zu einem Klassiker etabliert

Das Erfolgsmusical «Ich war noch niemals in New York» mit bisher über vier Millionen begeisterten Besuchern spielt in einer Neuinszenierung am Fuss von Eiger, Mönch und Jungfrau.

Seit 16 Jahren präsentieren die Thunerseespiele jeden Sommer Musicals aus aller Welt und Eigenproduktionen. Über 1 Millionen Menschen haben die Veranstaltung seit ihrer Entstehung besucht. Die Bühne am Fusse der UNESCO­-geschützen Berg­welt von Eiger, Mönch und Jungfrau schafft eine einmalige Atmosphäre und ist an sich schon grosses Kino. Vom 10. Juli bis 24. August 2019 präsentieren die Thunerseespiele nun das Musical «Ich war noch niemals in New York» mit den Hits von Udo Jürgens.

Eine Überfahrt nach New York
Hübsch, erfolgreich, single. Das ist die Powerfrau Lisa Wartberg, eine gefeierte TV-Moderatorin, die in diesem Jahr auf ihren ersten Fernsehpreis hoffen darf. Im geschäftigen Alltag bleibt wenig Zeit für Besuche bei ihrer Mutter Maria im Altersheim. Diese findet nur Trost bei Mitbewohner Otto Staudach. Gemeinsam beschliessen die beiden Rentner gemeinsam aus der Tristesse auszubrechen und sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen: Eine Überfahrt nach New York.

Als die Heimleitung das Verschwinden der beiden Senioren bemerkt, alarmiert sie nicht nur Marias Tochter Lisa, sondern auch Ottos Sohn Axel. Lisa und Axel können sich zwar anfangs gar nicht ausstehen, machen sich dann aber doch zusammen auf die Suche nach ihren abenteuerlustigen Eltern. Spätestens als alle zusammen auf dem Kreuzfahrtschiff landen, nimmt die Komödie so richtig Fahrt auf.

Das spritzige, intelligente und bewegende Musical verspricht ein toller Kurzurlaub für die Seele zu werden.

Neuinszenierung in Thun
Die Kunst einer Neuinszenierung liegt darin, ein bestehendes Stück dem Zuschauer auf originelle Art und Weise zu vermitteln. Die Thunerseespiele haben sich dazu ein neues Konzept überlegt. Die Geschichte in ihrem Kern bleibt so wie sie ist, wird jedoch gemäss dem Regisseur Werner Bauer aus einem anderen Blickwinkel erzählt. «Auch an den berührenden Songs von Udo Jürgens wird bis auf wenige kleine Kürzungen nicht gerüttelt, denn sie bilden das Fundament dieses Musicals». (Zitat: Thunerseespiele).

In der Juni-Ausgabe von Mannschaft Magazin Schweiz (erscheint am 29. Mai 2019) gibt uns Markus Dinhobl, der ausführende Produzent, einen ersten Einblick in das neue Stück.

«Ich war noch niemals in New York» ist einer der bekanntesten Songs von Udo Jürgens (Foto: Dominik Beckmann)

Infos & Tickets
Vom 10. Juli bis 24. August 2019 präsentieren die Thunerseespiele «Ich war noch niemals in New York» mit den Hits von Udo Jürgens. Ohrwürmer wie Aber bitte mit Sahne», «Mit 66 Jahren» und «Vielen Dank für die Blumen» sind natürlich auch dabei! Tickets gibt es u.a. bei Ticketcorner und sind ab CHF 68 verfügbar. Wie jedes Jahr finden Vorstellungen von Mittwoch bis Samstag statt.

Thunerseespiele
Zeltweg 10
3604 Thun

» thunerseespiele.ch
» Facebook
» Instagram

Ralf König

Rassistisch? Hella von Sinnen verteidigt Ralf König

Schwulenberatung

Berlin will LGBTIQ-Geflüchtete besser schützen und integrieren