Schwul in Japan? Gengoroh Tagames Kampf um Sichtbarkeit

Gengoroh Tagame hat nach jahrelanger Verzögerung den dritten Band seiner Reihe «Gay Erotic Art in Japan» herausgegeben. Es ist ein Protest gegen die gesellschaftlichen Zustände in seiner Heimat, aber auch eine Abrechnung mit der LGBTIQ-Szene. Weiterlesen