in

Frühlingserwachen im Alpiana Resort – Green Luxury, Gourmet & Spa

Einfach mal die Seele baumeln lassen! In unmittelbarer Umgebung des Kurortes Meran lädt das ALPIANA Resort zum Verweilen ein.

Das ALPIANA Resort lässt die Herzen naturbegeisterter Besucher höher schlagen: Eine mediterrane Oase inmitten einer faszinierenden Bergwelt.

Südtirol ist bekannt für den perfekten Mix aus faszinierender Bergwelt und mediterranem Urlaubsflair. Im Green Luxury, Gourmet & Spa Resort ALPIANA werden genau diese Elemente perfekt vereint und die Sehnsucht nach einem abwechslungsreichen und genussvollen Urlaub gestillt.

Wohlgefühl – bewusst inszeniert
Die 17.000 m² grosse Park- und Poolgarten-Landschaft mit 5 Pools, Palmen, Kräuter- und Blumenbeeten, Kuschelecken und Hängeschaukeln vermittelt das pure mediterranes Wohlgefühl.

Das ALPIANA SPA bietet weitere Entspannungsmöglichkeiten auf über 2’000 m²: Entdecke 6 Saunen auf zwei Ebenen, das Sky SPA Mountain View mit 360° Panoramablick, die Sky Lounge, die Silent Lounge u.v.m.

Die 58 Zimmer und Suiten wurden besonders achtsam, stilvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet und sorgen für ein Rundum-Wohlgefühl. Der Blick von den Zimmern und Terrassen vermittelt die unmittelbare Nähe zur Tiroler Natur, die sich während dem Frühling von seiner schönsten Seite zeigt: Apfelfelder, bunte Wiesen und hügelige Landschaften lassen einen die Zeit vergessen.

Essen im ALPIANA-Stil
Erfrischend, schlicht und kreativ: Im Restaurant ALPIANUM gibt es Gerichte, die vorwiegend mit saisonalen und regionalen Produkten zubereitet werden. Dabei liegt besonderer Fokus auf vegetarisch-veganen sowie glutenfreien Köstlichkeiten.

ALPIANA Active
Das Resort bietet ein abwechslungsreiches Aktiv-Angebot: Fitness, Pilates oder Qi-Gong, wöchentlich geführte Wanderungen mit der Gastgeberfamilie, Bike-Touren, Ausflüge sowie alpines Waldbaden sind nur einige Beispiele von unzähligen Aktivitäten.

ALPIANA RESORT
Familie Margesin
Völlan/Lana bei Meran in Südtirol
+39 0473 568 033
www.alpiana.com

«Yuli» der Aufstieg eines kubanischen Jungen in der schonungslosen Tanzwelt

Sachsenhausen

Sachsenhausen gedenkt «Strichjungen» und schwuler «Jugendverführer»