Berlins LGBTIQ-Community will den «Hafen» nicht gehen lassen

Am 3. Januar sollte Schluss sein für den «Hafen» im Berliner Regenbogenkiez. Stattdessen wurde gefeiert, Künstler und Politiker zeigten ihre Solidarität mit der Traditionsbar. Gibt es Hoffnung? Weiterlesen