in

Gay Snowhappening Sölden 2019

Nächsten März erwartet dich in Sölden Schneespass, Party und ein beeindruckendes Skigebiet!

Im März 2019 treffen sich Wintersport- und Partybegeisterte zu einer der bekanntesten schwulen Skiwochen Europas. Das Gay Snowhappening Sölden steht an – mit einem vielfältigen Programm, bei dem für jeden etwas dabei ist.

Was erwartet dich beim Gay Snowhappening 2019? Die Woche startet mit einer Welcome Party im Bierhimmel. Neben gemeinsamen Skiabenteuern zählt das Après-Ski- und abendliche Partyprogramm zu den Highlights des Gay Snowhappening. Wenn du es eher gemächlich magst, freue dich auf einen entspannten Kegelabend oder relaxe im Aqua Dome, der Therme in Längenfeld.
Natürlich darf auch beim 20. Jubiläum der legendäre Hüttenabend auf der Hühnersteign nicht fehlen! Moderiert und begleitet werden die Formate von zwei Stilikonen der Szene, den Drag Queens Melly und Mataina.

Ausblick auf das Gay Snowhappening Sölden 2019

Das gesamte Programm gibt es auf der Website www.gaysnowhappening.com. Laufend werden neue Highlights ins Programm eingebaut – damit du nichts verpasst kannst du dir über Facebook die Neuigkeiten nach Hause holen.
Im Winter 2019 spielt James Bond eine grosse Rolle. Das Gourmetrestaurant ice Q, welches im Winter 2015 Drehort des James-Bond-Films SPECTRE sein durfte, lädt zum Geniessen und Verweilen ein.

Vier oder sieben Tage Pisten- & Partyspass?
Das Gay Snowhappening findet vom 23. bis 30. März 2019 statt. Wie jedes Jahr sind auch im Winter 2019 verschiedene Partypässe buchbar. Beim Partypass für vier Tage sind u.a. die Partyeintritte, Skiguiding und ein Spa Abend im Aqua Dome inklusive. Wer gerne länger bleiben möchte, kann auch einen Partypass für sieben Tage buchen. Besonders viele Highlights bietet der 7 Tage GOLD PASS, der zusätzlich einen Besuch der cineastischen Installation 007 ELEMENTS, ein Fondueessen auf der Gampe Thaya, ein Mittagessen mit Tiroler Spezialitäten auf der Hohe Mut Alm in Obergurgl und ein Gourmetlunch im ice Q enthält.

Mehr Infos zum Gay Snowhappening, dem Programm und den Partypässen findest du auf gaysnowhappening.com

Bild: Spa-Bereich im Aqua Dome der Therme in Längenfeld

Das Skigebiet Sölden
Sölden, im Herzen des Ötztals, gehört nicht nur zu Tirols beliebtesten Tourismusorten, sondern auch zu den bekanntesten Skigebieten der Alpen. Aus gutem Grund: Dank der Höhenlage von 1.350 bis 3.340 Meter, zwei Gletschern und modernster Liftinfrastruktur sowie Beschneiung steht einem schneesicheren Skiurlaub nichts mehr im Wege. 144 km frisch präparierte Pisten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis laden zum Skifahren und Snowboarden ein. Besonders reizvoll: Sölden verfügt als einziges Skigebiet Österreichs über drei Dreitausender-Gipfel mit spektakulären, per Lift erschlossenen Aussichtsplattformen – Urlaub mit Wow-Momenten garantiert!

Mehr Informationen zum Skigebiet Sölden findest du auf soelden.com

Mehrere Männer in Düsseldorf angegriffen und homophob beleidigt

Ein Coming-out im Tennis wäre ein «sehr mutiger Schritt»