HIV-Neuinfektionen in Deutschland deutlich zurückgegangen

Die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland ist deutlich gesunken. Rund 2.700 Menschen infizierten sich im Jahr 2017. Im Jahr zuvor waren es nach neuen Berechnungen noch 2.900 gewesen. Das hat das Robert-Koch-Institut am Donnerstag mitgeteilt. Weiterlesen