Magnus-Hirschfeld-Stiftung kündigt Konto bei Deutsche Bank

Die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld in Berlin kündigt ihr Geschäftskonto bei der Deutschen Bank. Hintergrund: Die Positionierung des Geldinstituts zum homophoben Präsidenten Brasiliens. Weiterlesen