in

Dr. Gay – Ist abgepellte Haut unbedenklich?

Lieber Dr. Gay, ich bin gestern aus den Ferien zurückgekommen und hatte meinen Freund seit drei Wochen nicht gesehen. Wie du dir denken kannst, sind wir sofort übereinander hergefallen. Erst später merkte ich, dass er sich vom Sonnenbrand auf der Schulter gepellt hat. Ich hatte ihn jedoch überall abgeleckt, auch an der Schulter. Nun weiss Ich nicht, ob ich da etwas von der abgepellten Haut verschluckt habe. Besteht hier eine Ansteckungsgefahr?
– Tobias (34)

Hallo Tobias, Haut, die sich aufgrund eines Sonnenbrands pellt, birgt keinerlei Ansteckungsgefahr für HIV oder andere sexuell übertragbare Krankheiten. Es ist aber empfehlenswert, sich vor dem Sonnenbaden mit einer Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor einzucremen, um das Hautkrebsrisiko zu verringern.

Alles Gute, Dr. Gay

Hast du Fragen zu Beziehung, Sex, Drogen oder anderem? Das fachkundige Team von «Dr. Gay» ist für dich da. Hier kannst du deine Frage stellen: www.drgay.ch

Rosa von Praunheim dreht Film über schwulen Serienmörder

Bisher grösste Jerusalem Pride – trotz Gegendemos