in

Verlosung: Wir laden Euch zur TEDDY Party ein

TEDDY Party
DJ Mashyno bei der Arbeit (Foto: Cristofaro Salvato)

Am Donnerstag startet die 68. Berlinale und natürlich findet auch in diesem Jahr wieder der TEDDY AWARD statt, zum mittlerweile 32. Mal. Der queere Filmpreis wird in den Kategorien Bester Spielfilm, Bester Dokumentarfilm, Bester Kurzfilm, als TEDDY Jury Award und als TEDDY Readers Award powered by Mannschaft Magazin vergeben.

Die Preisverleihung findet am 23.02.2018 um 20:30 Uhr im Haus der Berliner Festspiele statt. Im Showteil treten unter anderem Irmgard Knef und die Rapperin Sookee auf. Durch den Abend führt wie im Vorjahr Jack Woodhead.

Irmgard Knef
Ulrich Michael Heissig alias Irmgard Knef (Foto: Robert Recker)

Im Anschluss an die Preisverleihung feiern wir ab 23:30 Uhr eine rauschende TEDDY Backstage Party mit tollen DJs – nämlich: 2FARO, Mashyno (unser Titelfoto), VJ Alkis und DJ Duo Das blaue Wunder feat. Magnus und Norbert.

Wir sind in diesem Jahr erstmals als Medienpartner dabei und laden fünf Mannschaft-Leser ein, mit uns zu feiern: Zu gewinnen gibt es fünf Tickets plus Begleitung für die Party. Vorausgesetzt, Ihr könnt diese Frage beantworten:

Welcher dieser Filme bekam keinen TEDDY Award?
A: The kids are alright
B: Weekend
C: Transamerica

Schickt uns die richtige Antwort und – ganz wichtig – lasst uns wissen, wer am 23. Februar Eure Begleitung sein soll (bitte mit Vor- und Nachnamen). Einsendeschluss ist Montag, der 19. Februar um 12 Uhr mittags.

Karten für die Preisverleihung und die Backstage-Party kann man außerdem hier kaufen.

Die Verlosung wurde beendet.

Dr. Gay – Er möchte Sex und ich auch, bin aber unerfahren und unsicher

GLAAD ehrt Britney Spears mit Award