«Schiedsrichter zu sein ist meine Berufung»

Jesús Tomillero gilt als Spaniens erster offen schwuler Schiedsrichter im Fussball. Aufgrund seiner Sexualität wird er auf und abseits des Spielfelds mit Beschimpfungen und Morddrohungen konfrontiert. Curdin Seeli telefonierte mit dem 21-Jährigen aus Cádiz. Weiterlesen