in

Sam Smith zeigt der Welt seinen neuen Freund

Sam Smith lernte seinen neuen Freund bei einem Videodreh kennen.
Sam Smith lernte seinen neuen Freund bei einem Videodreh kennen.
Der britische Chartstürmer lässt uns an seinem neuen Glück teilhaben. Zusammen mit seinem neuen Freund verbrachte er den Jahreswechsel im sonnigen Sydney.

Glückliche Urlaubsfotos: Sam Smith zeigt der Welt stolz seinen neuen Freund Jonathan. Die beiden lernten sich Ende 2014 beim Videodreh zu seiner Single «Like I Can» kennen, wo Jonathan als Statist zu sehen ist. Gegenüber der britischen Boulevardzeitung The Sun gab sich Smith anfänglich noch vorsichtig: «Es ist noch sehr früh. Und damit meine ich sehr, sehr, sehr früh. Aber er ist süss. Er war einer aus 20 Statisten. Es ist surreal darüber zu sprechen, da wir überhaupt noch nicht darüber gesprochen haben, ob wir offiziell zusammen sind.»

Scheinbar hat sich die Bekanntschaft bewährt. Auf Instagram teilte Smith gleich mehrere Fotos von ihm und seiner neuen Liebe, darunter eines in klassischer Titanic-Pose. Zusammen mit Freunden unternahmen die beiden am Silvestertag eine Bootsfahrt im Hafen von Sydney. Am Neujahrstag bedankte sich ein glücklicher Sam Smith bei seiner Fangemeinde auf Instagram: «Anfangs 2014 war ich so einsam und verliebt in eine Person, die mich nicht zurück liebte. Jetzt fühle ich mich so gelibet. Ihr alle habt mein Leben verändert und ich werde immer dankbar sein. Ich kann es kaum erwarten, euch 2015 zu sehen und beim Singen alles zu geben.»

Werbung

Sein mediales Coming-out hatte Sam Smith im Mai 2014.

Tänzerin Noor: Langer Kampf um Akzeptanz in Marokko

Ernüchterung ein Jahr nach Coming-out von Hitzlsperger