in

Wettbewerb: Ich war noch niemals in New York

noch_niemals_in_New_York

Sehnsüchte, Träume und die Suche nach einem erfülltem Leben. Darum geht es im Musical «Ich war noch niemals in New York». Die Geschichte dreht sich um Lisa Wartberg, eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin. Völlig absorbiert von ihrer Karriere vernachlässigt sie ihre Mutter Maria, eine lebenslustige alte Dame. Diese beschliesst kurzerhand, ihre grosse Liebe Otto Staudach in New York unter der Freiheitsstatue zu heiraten. Heimlich besteigen die beiden ein Kreuzfahrtschiff mit Kurs nach New York. Bei dem Versuch, ihre Mutter aufzuhalten, trifft Lisa auf Axel Staudach und dessen Sohn Florian, die ihren Senior ebenfalls zurückholen wollen. Verwebt mit 20 der grössten Hits von Udo Jürgens nimmt die turbulente Geschichte mit Verwechslungen und Selbsterkenntnissen auf hoher See ihren Lauf.

Mannschaft Magazin verlost 3 x 2 Tickets für die Aufführung vom 5. Mai 2013 in Zürich. Die Erfolgsproduktion auf Broadway-Niveau mit 20 Songs des Entertainers Udo Jürgens haben seit der Premiere im Dezember 2007 bereits mehr als 3 Millionen Besucher auf der ganzen Welt gesehen. Das Musical läuft noch bis zum 2. Juni. Infos und Tickers: ticketcorner.ch

Werbung

Diese Verlosung ist jetzt geschlossen.

Grosser Pink Alpine-Wettbewerb

Frankreich: Senat öffnet die Ehe